Herzlich Willkommen

... auf der Website des Entwicklernetzwerks FUTURE LABS an der TU Braunschweig!

Das Netzwerk FUTURE LABS befasst sich mit der Entwicklung des MINT-Unterrichts der Zukunft und laden Sie herzlich ein, diesen Wandel mitzugestalten. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu unseren Zielen und Schwerpunkten sowie den Akteuren. Unter dem gleichnamigen Menüpunkt werden Best-Practice-Projekte für Schul- und Hochschulprojekte mit erprobten Unterrichtsmaterialien aufgeführt. Der Reiter Angebote zeigt offene Ideen für neue Projekte an, zu denen wir Sie herzlich einladen möchten. Termine, Neuigkeiten und Materialien zum Download werden laufend ergänzt.

Aktuell befindet sich diese Seite noch im Aufbau - wir bitten noch um etwas Geduld!

Ziele

Projektangebote

Best-Practice-Projekte

Lehr-Lern-Innovationen

Beteiligte

Publikationen

Aktuelles


Workshop zum 2. MINT-Fachtag 2018 (20.09.2018)

FUTURE LABS beteiligte sich am 2. MINT-Fachtag an der TU Braunschweig mit einem Workshop zu den Themenfeldern der Visualisierung und digitalen Messwerterfassung. Vorgestellt wurden Fortschritte der Projekte TeachAR und LapPi. Einige Eindrücke sind nachstehend aufgeführt.

Ticker & Termine

Am 24.01.2019 fand die Lehrerfortbildung "Low Cost - High Tech: Digitale Messwerterfassung mit LabPi" am Agnes-Pockels-SchülerInnen-Labor statt.

Der 2. MINT-Fachtag für Lehrkräfte an der TU Braunschweig ist ein universitäres Angebot, das der fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Fortbildung von Lehrkräften dient und den Dialog zwischen Schulen und Universität unterstützt. Unter der Dachmarke „Check in – Entdecke Wissenschaft“ vereinigt die TU Braunschweig ein vielfältiges Angebot außerschulischer Lernorte im MINT-Bereich. Diese praxisorientierten Projekte zahlreicher engagierter Universitätsinstitute können den Unterricht in den MINT-Fächern aller Schulformen und Klassenstufen auf spannende Weise unterstützen und bereichern. Der MINT-Fachtag 2018 findet statt am 20. September 2018 am Campus Nord, Bienroder Weg 84 und 85. Das Projekt FUTURE LABS beteiligt sich mit einem Workshop zu den Themenfeldern der Visualisierung und digitalen Messwerterfassung. Die Anmeldung erfolgt über die VeDaB unter dieser Website.

Am 13.04.2018 fand das Auftakttreffen für die Zusammenarbeit des Phönox Gymnasiums mit FUTURE LABS statt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Am 13.04.2018 fand das Auftakttreffen für die Zusammenarbeit des Gymnasium Fallersleben mit FUTURE LABS statt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Am 06.04.2018 fand das Auftakttreffen für die Zusammenarbeit des Ratsgymnasiums Wolfsburg mit FUTURE LABS statt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!