Leitfähigkeit: Konduktometrie mit LabPi

2018-12-01 - 2021-10-30, 2 Doppelstunden TU Braunschweig M. Wejner, Prof. T. Wilke

#CHE #SCHULE #SCHÜLERLABOR #DIGITALEWERKZEUGE

Konduktometrie Leitfähigkeit Titration Messwerterfassung LabPi

Kurzbeschreibung

In diesem Teilprojekt von LabPi wird ein Low-Cost-Leitfähigkeitsprüfer entwickelt, welcher präzise und quantitative Messungen im MINT-Unterricht ermöglicht. Die Konduktometer können im Klassensatz geliehen werden, um diverse Experimente in unterschiedlichen Klassenstufen durchzuführen. Die begleitende Internetplattform ermöglicht eine gemeinsame, interaktive Auswertung aller Gruppen.

Projektbild

Beschreibung des Projektangebots

In diesem Teilprojekt von LabPi wird ein Low-Cost-Leitfähigkeitsprüfer entwickelt, welcher präzise und quantitative Messungen im MINT-Unterricht ermöglicht. Die Konduktometer können im Klassensatz geliehen werden, um diverse Experimente in unterschiedlichen Klassenstufen durchzuführen. Die begleitende Internetplattform ermöglicht eine gemeinsame, interaktive Auswertung aller Gruppen.
Typische Einsatzmöglichkeiten im Unterricht in Schule und Schülerlabor sind etwa Leitfähigkeitstitrationen im Chemieunterricht. Eine alltagsnahe Idee, um die Methodik zu erlernen oder zu festigen ist etwa die Bestimmung des Säuregehalts von Essig oder Cola durch eine Titration der enthaltenen Säure mit Lauge; es bieten sich jedoch viele weitere Möglichkeiten. Die begleitende Internetplattform von LabPi bietet z.B. die Möglichkeit, in Gruppen gleich mehrere Alltagsgegenstände parallel zu untersuchen.

Erste Praxiserfahrungen

Noch keine Berichte verfügbar. Im Laufe des Projektes werden hier Berichte ergänzt.

Materialien & Downloads

Noch keine Materialien verfügbar. Nach Beendigung des Projektes werden hier Unterrichtsmaterialien, Messdaten hochgeladen.